Maccabros
| Rabe(n) online

Gedanken

Startseite

und



Flügelschläge





eines



Raben.




Copyright © All rights reserved. No part of the works on this site may be reproduced (by any means) without the written permission of its author!



eisiger Wind...

Eisig ist der Wind am Morgen,
wie er um die Häuser pfeift,
trägt die Flocken durch die Lüfte,
die er jedem Wesen zeigt…
©  Maccabros
1.12.10 06:45
 
Letzte Einträge: Abend..., Beleg..., Phantasie..., Wörter, Wolkenreisen..., Lebensfluss...


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Anni / Website (1.12.10 10:56)
Ich könnte mich
an vieles gewöhnen: :-D

...an eine
Tür ohne
Schloss... :-O

...an einen
Stuhl ohne
Beine... ;-)

...an einen
Regentag ohne
Schirm... (neidisch)

...an einen
Pool ohne
Wasser... :-@

...aber nicht
daran dir
keinen lieben
Gruß dazulassen! :-*

Hab einen wunderschönen Tag!
Glg Anni


Angie / Website (1.12.10 18:55)
Bei uns hat es ganz schön kalt gepfiffen, aber das Wetter an sich finde ich schön so!
LG
Angie


stupid-life / Website (5.12.10 22:47)
Und da sagte Väterchen Frost: "Wehe mir - ich habe es verloren, das mir Einzige, das Schönste!" Und so ging Väterchen Frost in die Welt hinaus und reiste auf seiner ewigen Suche nach dem verlorenen perfekten Kristall, als eisiger Winterhauch durch die hohen Berge, tiefen Täler und engen Häuserschluchten - dem eisigen Kristall hinterher jagend.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen




















Gratis bloggen bei
myblog.de