Maccabros
| Rabe(n) online

Gedanken

Startseite

und



Flügelschläge





eines



Raben.




Copyright © All rights reserved. No part of the works on this site may be reproduced (by any means) without the written permission of its author!



der Morgen...

Morgen will es wieder werden,
wenn der Tag die Nacht zerteilt,
wirre Träume und Gedanken,
wer in Morpheus Armen weilt.

Licht am Horizont zu sehen,
wo die Sonne langsam steigt,
Grau in Grau, ein Himmelszeichen,
aktuell der Regen schweigt.

Sonne scheint in meiner Seele,
wo die Herzen sind vereint,
gestern kam der Regenbogen,
reines Glück in Farben scheint…


© Maccabros 15.03.2019
15.3.19 06:51
 
Letzte Einträge: Fehlende Normalzeit..., Einander..., fehlender Sinn..., naher Morgen..., ein kleiner Zettel..., Sophie...


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


PP / Website (17.3.19 14:20)
Gefällt mir gut, weil auch die Silbenzahl in der Versantwort um eine verkürzt ist. Das lockert auf und die besten Gedichte der Alten sind genau so geschrieben.

Du bist auf einem guten Weg. Respekt. Hab deine Seite bei mir verlinkt, falls du nichts dagegen hast.

LG PP


Indianwinter (22.3.19 18:52)
...auch hier schweigt der Regen zum Glück und es gibt Sonne und Wärme und der Kater ist froh, er kann wieder an die Luft ...
LG :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen




















Gratis bloggen bei
myblog.de