Maccabros
| Rabe(n) online

Gedanken

Startseite

und



Flügelschläge





eines



Raben.




Copyright © All rights reserved. No part of the works on this site may be reproduced (by any means) without the written permission of its author!



Geborgenheiten...

Der Horizont hat seine Muster,
dort wo die Grenze einfach bricht,
inmitten aller dieser Wolken,
da ist ein Stern, der zu Dir spricht.

Die Welten haben ihre Spuren,
dort wo die Linie sich verwischt,
der Wind, er sucht sich seine Pfade,
das Universum selten mischt.

Der Anfang öffnet manche Türen,
selbst jene die Du nur verschließt,
Geborgenheiten in den Stürmen,
wo nur der Regen sich ergießt…


© Maccabros 07.06.2017
7.6.17 07:33
 
Letzte Einträge: Summe meiner Worte..., verschließen..., ein Prozent..., Ich mag es nicht..., schiebende Gedanken..., Heimweh...


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(9.6.17 11:34)
Die Hoffnung, die wie ein ferner Schimmer auch an den trübsten Tagen durch den kleinsten Spalt durchbricht.
Ein Gedicht, über das man lange nachdenken kann.
L.G. merry-n

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




















Gratis bloggen bei
myblog.de